30. Dezember 2009

Jahresrückblick 2009 Dezember

Einen gemütlichen Adventsnachmittag im Kunstzuckerhut Hettstedt hatte ich mit Simone.
Wir haben an unseren Spinnrädern gesessen und mit vielen netten Menschen gesprochen. Dabei sind doch glatt die „Klöppelfrauen“ auf´s Spinnen neugierig geworden und ein ausprobieren steht im neuen Jahr an.

Auch zur Burgenweihnacht auf der Konradsburg habe ich wieder gesponnen. In diesem Jahr hatte ich sogar „Verstärkung“. So konnte ich diesmal auch kurz den Burgkeller, die schwarze Küche und das weihnachtliche Treiben auf dem Burghof ansehen.

Jahresrückblick 2009 - November

Es gab eine Fortsetzung des Spinnens im Kunstzuckerhut Hettstedt und viele Vorbereitungen für den nächsten Monat ;o)

Jahresrückblick 2009 - Oktober

Im Kunstzuckerhut Hettstedt fand der erste Schnuppertag zum Handspinnen statt. Ich war sehr gespannt, ob sich ein wohl Interessierte einfinden.
Tatsächlich waren alle Spinnräder, die ich zur Verfügung gestellt habe, in Beschlag und der Wunsch nach Fortsetzung war da.

Auch im EBZ Ballenstedt gab es im Oktober noch ein Spinntreffen. Leider konnte ich diesmal nur kurz vorbeischauen. Es waren trotzdem ein paar schöne und herzliche Stunden! - Fand ich! Ein Foto meines Sohnes dazu :


 ... Man beachte den Titel des Buches!

Jahresrückblick 2009 September

Zum Tag des offenen Denkmals habe ich auf der Burg Freckleben gesponnen und bei bezaubernder Musik von Barleykorn den Regen fast vergessen ;o)

Der Förderverein Konradsburg e.V. hat uns zum Kartoffelfest ins Forsthaus Friedrichshohenberg eingeladen. Hier hatten wir beim Spinnen und Stricken mit vielen netten Menschen einen schönen Tag.

Jahresrückblick 2009 - August

Ein gemeinsamer Strick- und Spinntag bei Kaffee und Kuchen in der Konradsburg hat wieder viele Ideen für neue Projekte sprudeln lassen.

Jahresrückblick 2009 - Juli

Es gab einen schönen und herzlichen Nachmittag bei Werkelbärbchen im Garten. Mit spinnen, stricken und natürlich zwirnen ;o)

Jahresrückblick 2009 - Juni

In diesem Jahr konnte ich am Harzer Landwirtschaftsfest in Reinstedt teilnehmen.
Direkt neben dem Stand des Landesschaftzuchtverband Sachsen-Anhalt e.V. durfte ich zeigen, dass sich die so oft unbeachtete Wolle auch kreativ verwenden lässt.

Jahresrückblick 2009 - Mai

Gleich am 1. Mai fand in Freckleben das alljährliche Schäferfest statt. Hier kamen viele Spinner und Spinnerinnen zusammen und es wurde wie in jedem Jahr um die Wette gesponnen.

Ebenfalls in Freckleben gab es das Blütenfest. Passend dazu wurden diesmal Blüten gefilzt.

Ende Mai war dann noch das 2. Leipziger Wollefest im Leipziger Kreativ- und Strick-Café.



Ich konnte Jana kennenlernen, ihre wunderschönen farbenfrohen Filzprojekte habe ich schon oft bewundert.



Sandy mit ihren herzallerliebsten Puppen, Tino mit seinen Angorakanninchen...
Auch hier möchte ich nocheinmal ein ganz großes Dankeschön an Christine und das Team des Strick-Cafés sagen. Es war ein wunderschönes Wochenende!

Jahresrückblick 2009 - April

Der Wipertihof hat mich zu seinem Kunsthandwerkermarkt nach Quedlinburg eingeladen. Auch dort zeigte ich den Besuchern das Handspinnen. Ich habe Wolle in frühlingshaftem Grün ausgewählt um dem alten Handwerk ein bischen Farbe zu verleihen. Ich konnte viele nette Menschen kennen lernen und interessante Kontakte knüpfen. Es war ein sehr schöner Frühlingsmarkt und ich möchte mich noch einmal ganz herzlich beim Team des Wipertihofes bedanken!


erschienen am 07.04.2009 im Quedlinburger Harz Bote der Mitteldeutschen Zeitung

Jahresrückblick 2009 - März

Das Autohaus Helbig in Staßfurt hat einen „Grünen Tag“ veranstaltet und viele regionale Aussteller rund um landwirtschaftliche Produkte eingeladen.
Ich durfte den Besuchern dort das Handspinnen zeigen und das Vorurteil der nur kratzigen Wolle ausräumen. ;o)

Jahresrückblick 2009 - Februar

Ein ein kleines und schönes Spinntreffen gab es im EBZ Ballenstedt.
Es wurde gesponnen, gestrickt, getauscht, geklönt....Frau Luttkus hat uns alle verwöhnt.

28. Dezember 2009

... geht doch schon - finde ich

Jetzt bin ich schon ein wenig zufrieden mit dem Aussehen meines Blogs.
Das Einbinden der Bilderschau hat funktioniert. Die Bilder sind zwar nicht optimal, zeigen jedoch (erstmal) meine gesponnene Wolle.
Der Kalender funktioniert auch - im Moment -, warum dass nicht immer so ist finde ich vieleicht auch noch irgendwann heraus.

Jetzt muss ich mich ersteinmal wieder anderen (Alltags-) Dingen zuwenden.

27. Dezember 2009

Erstellen Sie Ihren Blog in NUR 5 MINUTEN....

...irgendwie hab ich eine andere Zeitrechnung.
Dabei hab ich so verschiedene Spielereien im Kopf, die ich nochnichteinmal gefunden hab.

Wie lange habt Ihr mit der Anlage Eures ersten Blog´s zugebracht?

mal schauen...

Nun möchte ich mal ausprobieren, die Sache mit dem Bloggen.
Mal sehen, ob meine Vorstellungen und die Möglichkeiten zusammenpassen.
Seit einigen Tagen sehe ich mir verschiedene Portale an. Bisher habe ich den Favoriten für meinen neuen Blog noch nicht gefunden.
Jetzt werde ich mich hier einmal umsehen. Mal sehen ob ich bleibe...