3. Dezember 2011

Morgengruss

Gestern, auf dem Weg zur Arbeit musste ich kurz verweilen und den Morgenhimmel in seinen schönen Farben anzusehen.

Am liebsten möchte man den Moment festhalten und ein Stück mitnehmen.
Mit anderen teilen.
Also habe ich versucht ein Stück davon festzuhalten, um diese schöne Ansicht mit meinen Kollegen zu teilen.
Natürlich kann man die Wirklichkeit im Bild nicht einfangen und die tatsächliche Stimmung nie wiedergeben. Aber vielleicht gelingt mir ja ein Bruchteil davon.

Dann ist mir ein Bild gelungen, welches mich wirklich überrascht hat,


weil der Himmel eigentlich so aussah.



Auch jetzt spielt der Himmel wieder mit wunderschönen Farben.

Ich wünsche Euch einen schönen Samstag!

Kommentare:

  1. sieht ja supertoll aus und einen orb hast du auch noch vor die linse gekriegt,wow!!!

    AntwortenLöschen
  2. Ich dachte hierbei eigentlich zuerst an den Mond hinter den Wolken. Das könnte aber vielleicht von der Richtung nicht stimmen, also ein anderer Himmelskörper? Das gleiche ist mir in gleicher Richtung schon einmal passiert. Da hab ich allerdings abends und nicht morgens in etwa diese Richtung fotografiert.
    Bisher hatte ich von dem Begriff "Orb" noch nichts gehört.

    Danke für Deinen Kommentar und liebe Grüße

    AntwortenLöschen
  3. Das ist ja ein supertolles Bild! Ich dachte auch erst, wow, ist das etwa der Mond?? Aber scheint ja nur ein Wassertropfen zu sein.
    Die Farben und die Stimmung hast du echt gut eingefangen.
    Wünsche dir hier schon mal ein frohes Fest!!!!

    AntwortenLöschen